Systemische Beratung - Kompakt (wispo)

Wir vermitteln Ihnen in unserer 1-jährigen Weiterbildung die Grundprinzipien Systemischen Denkens und Handelns in einer interdisziplinären, multiprofessionellen Arbeitsgruppe.

Als einziges Institut in Deutschland können wir diese Qualifizierung mit bis zu 75% FÖRDERUNG für Beschäftigte und Option auf das begehrte Beratungs-Zertifikat der DGSF anbieten.

NEU: jetzt zusätzlich wöchentliche Webinare mit spannenden Impulsen aus der systemischen Szene und angrenzenden Feldern!

Reservieren Sie noch heute Ihren Platz in der Weiterbildung

Alle Detailinformationen und Anmeldung

Direkt zur Schnellanmeldung

Systemische Beratung mit Kursbeschreibung

In der Systemischen Beratung wird das Zusammenwirken der verschiedenen Elemente im System untersucht, um dann die zu Beratenden lösungs- und ressourcenorientiert alternative Handlungsmöglichkeiten ‚er-finden‘ zu lassen.

Systeme wie z.B. Organisationen, kleinere soziale Einheiten wie Teams, Familien, Paare und auch einzelne Personen entwickeln jeweils ganz eigene Muster und Regeln, die Austausch, Kommunikation, Miteinander und Veränderung steuern. Werden diese Regeln jedoch zu unelastisch und starr, schränken sie die Denk- und Handlungsmöglichkeiten der Mitglieder bzw. Beteiligten zunehmend ein. Das System verliert seine Anpassungs- und Problem­lösungsfähigkeit, also seine Flexibilität und beginnt, ‚krank‘ zu werden.

Systemische Denk- und Handlungskonzepte intendieren nicht, einzelne Teile des Systems zu ‚reparieren‘, vielmehr zielen sie darauf ab, ganzheitliche Veränderungskonzepte mit allen Beteiligten zu erarbeiten und individuelle kreative Wege zu gehen. Der Berater / die Beraterin versteht sich hierbei als Prozessbegleiter/in und vertraut den Systemmitgliedern als ‚Experten‘ für ihre Lösung. Er / Sie unterstützt die Beteiligten systemisch-professionell dabei, Muster und Regeln dahingehend zu verändern, dass Lebendigkeit, Wachstum und ‚Gesundheit‘ wieder Platz haben.

Diese fundierte Intensiv-Einführung bietet einen Überblick über die theoretischen Grundlagen des Systemischen Ansatzes und vermittelt zentrale Methodenkenntnisse sowie Basiskompetenzen des Systemischen Arbeitens, auf denen vertiefende spezialisierte Systemische Weiterbildungskurse aufbauen.
Daher sind insbesondere auch Interessenten an unseren mehrjährigen Systemischen Weiter­bildungen dazu eingeladen, in diesem Kompaktkurs zu überprüfen, ob der Systemische Ansatz für sie praktikabel ist und ob unsere übungs- und erfahrungsorientierte Didaktik zu ihrem Lernstil passt.

Alle näheren Informationen finden Sie weiter unten oder können Sie in unserem ausführlichen Programm herunterladen.

Weitere Informationen

Die Weiterbildung in Systemischer Beratung - kompakt basiert auf den Konzepten der Systemischen Familientherapie. Sie hat sich inzwischen zu einem Ansatz entwickelt, der sich auch in der Begleitung von Veränderungsprozessen bei Einzelpersonen, Gruppen, Teams und in Organisationen als effektiv und hochgradig nützlich erwiesen hat.

In der Systemischen Beratung wird das Zusammenwirken der verschiedenen Elemente im System untersucht, um dann die zu Beratenden lösungs- und ressourcenorientiert alternative Handlungsmöglichkeiten entwickeln bzw. ‚erfinden‘ zu lassen.

In dieser Qualifizierung werden vielfältige und unterschiedliche Kontexte berücksichtigt und vertieft, in denen der Systemische Ansatz eine wirksame und erfolgreiche Orientierung im beruflichen Denken und Handeln darstellt.

  • Einführung in Theorie und Methodik des Systemischen Ansatzes
  • Grundlagen und typische Arbeitsfelder systemischen Denkens und Handelns
  • Auftragsklärung und Systemische Haltung des Beraters
  • Systemische Diagnostik, Hypothesenbildung und Gesprächsführung
  • Motivation und Biografie des Beraters: Arbeit mit der Herkunftsfamilie
  • Systemische Methodenwerkstatt: Verbale und nonverbale Methoden, Rituale, Imaginationen
  • Familiäre Systeme und die Bedeutung für unterschiedliche Lebenszyklen
  • Intervisionsarbeit

Mitarbeiter aus psychosozialen Handlungsfeldern (Psychologen, Sozialarbeiter, Heilpädagogen und Ärzte), aus der Bildungs- und Kulturarbeit (Pädagogen, Theologen und Sozialpädagogen in der Jugend-, Erwachsenen- und Familienbildung, in Schulen und Beratungsstellen) sowie aus Gesellschafts-, Wirtschafts- und Rechtswissenschaften.

Ausdrücklich sprechen wir auch Berufe wie Familienhebammen, Heilpädagoginnen, Pflegekräfte, Altenpfleger, Kinderkrankenschwestern und Haushaltstrainer/-innen an.

Wenige Plätze halten wir auch für besonders geeignete Studierende höherer Semester frei, die sich systemische Methoden aneignen möchten um für ihre spätere berufliche Praxis Kompetenzen aufzubauen.

Die interdisziplinäre und multiprofessionelle Zusammensetzung der Weiterbildungsgruppe aus Beratung, Bildungs-, Kulturarbeit sowie betreuenden, helferischen, okönomischen und juristischen Berufen soll die Vielfalt des Systemischen Ansatzes in der Zusammensetzung der Weiterbildungsgruppe widerspiegeln.

Wir erwarten von Bewerbern Praxiserfahrung in der Beratung von psycho-sozialen Systemen und die Möglichkeit zur Umsetzung systemischer Vorgehensweisen.

Über die Teilnahme von Bewerbern, die nicht alle Kriterien erfüllen, wird in einem zusätzlichen Aufnahmegespräch entschieden.

Ein Abschlusszertifikat „ Systemische Beratung - kompakt (wispo)“ kann nach mind. 1 Jahr und insgesamt 230 Unterrichtseinheiten erworben werden; Voraussetzung ist:

  • Regelmäßige Teilnahme an den Seminaren (170 UE), der Selbsterfahrung (30 UE) und den kollegialen Arbeitsgruppen (30 UE). Dies beinhaltet auch, sich mit eigenen Arbeits-Fällen einzubringen.

Das Zertifikat ‚Systemische Beratung - kompakt (wispo)‘ berechtigt (bei Erfüllung der DGSF-Zulassungsvoraussetzungen) zur Teilnahme an unserem Aufbaukurs ‚Systemische Beratung‘. Hiermit kann dann auch die Zertifizierung als ‚Systemische Beraterin / Systemischer Berater DGSF‘ erfolgen.

Die Kosten für die Weiterbildung „Systemische Beratung - kompakt“ betragen insgesamt € 3.252,22.

Die Zahlung der Weiterbildung erfolgt in monatlichen Raten - sprechen Sie mit unserem Büro. Es fallen keine obligatorischen Übernachtungskosten an.

Diese Weiterbildung ist mit Bildungsgutschein bis zu 100% förderfähig.

Haben Sie Fragen?

Wir rufen zurück!

Wir rufen zurück!
 

Neue Weiterbildungen

Systemische Beratung Kompakt in Frankfurt/Main (ST17-6 F 1)

Systemische Beratung Kompakt in Hamburg (ST17-4 H 1)

Systemische Beratung Kompakt in Wiesbaden (ST17-7 W 1)

Systemische Beratung Kompakt in Hamburg (ST17-8 H 1)

Systemische Beratung Kompakt in Berlin (ST17-9 B 1)

Systemische Beratung Kompakt in Stuttgart (ST18-10 S 1)

Laufende Weiterbildungen

Systemische Beratung Kompakt in Berlin (ST16-5 B 1)

Systemische Beratung Kompakt in Hamburg (ST16-8 H 1)

Systemische Beratung Kompakt in Wiesbaden (ST16-9 W 1)

Systemische Beratung Kompakt in Frankfurt/Main (ST16-4 F 1)

Systemische Beratung Kompakt in Stuttgart (ST16-3 S 1)

Systemische Beratung Kompakt in Berlin (ST17-3 B 1)

Systemische Beratung Kompakt in Frankfurt/Main (ST17-1 F 1)

Systemische Beratung Kompakt in Wiesbaden (ST17-2 W 1)

Systemische Beratung Kompakt in Hamburg (ST17-4 H 1)

Systemische Beratung Kompakt in Frankfurt/Main (ST17-6 F 1)

Systemische Beratung Kompakt in Stuttgart (ST17-5 S 1)

Systemische Beratung Kompakt in Wiesbaden (ST17-7 W 1)