Philosophie und Werte der wispo

 

Unsere Aufgabe

  • den Systemischen Ansatz mit unterschiedlichen Arbeitsfeldern zu verbinden
  • die besten Fach-Expert*innen in ihrem Kompetenzgebiet zu engagieren
  • hohen Praxisnutzen für die Teilnehmenden zu generieren
  • sowohl persönliches Wachstum als auch die berufliche Karriere zu fördern

Unsere zentralen Werte: Vielfalt, Qualität und Innovation

Um Ihnen dauerhaft hochwertige Weiterbildungen anbieten zu können, richten wir all unsere Aktivitäten an diesen drei Werten aus:

Vielfalt

  • Wir wollen unsere Kompetenz in vielen Systemischen Themenfeldern anbieten und dabei mit ausgewiesenen Expert*innen und Dozent*innen unterschiedlicher Fachdisziplinen zusammenarbeiten. Auf diese Weise profitieren unsere Teilnehmer*innen von einem äußerst breiten Erfahrungs- und Kompetenzspektrum und können die für sie passendsten Modelle übernehmen.

Qualität

  • Was wir tun, machen wir gut! Damit dies so bleibt, werden das Systemische Zentrum und seine Bildungsangebote regelmäßig von einer Zertifizierungsstelle geprüft.
    Unsere Weiterbildungskurse werden von mehreren Verbänden anerkannt und haben für die Absolvent*innen eine hohe Relevanz, da sie ihre Attraktivität für den Arbeitsmarkt so deutlich erhöhen.

Innovation

  • Wir suchen immer nach neuen Themen und Trends, um wichtige Neuentwicklungen zeitnah in unsere Weiterbildungsprogramme zu integrieren. Damit gehen wir damit über die allseits bekannten Modelle vergangener Jahrzehnte hinaus.
    Denn: In einer Welt, die sich immer schneller wandelt, brauchen wir aktuelle Konzepte, die den wachsenden Komplexitäten auch gerecht werden.

Wir beherrschen die gesamte 'Systemische Klaviatur'

Zu unserer Philosophie gehört es, das gesamte Spektrum des Systemischen Wirkens in unterschiedlichen Praxisfeldern aufzugreifen.
Aus diesem Grund engagieren wir Lehrende, die in ihrem Fachgebiet überzeugen und unseren Weiterbildungsteilnehmern die notwendigen Kompetenzen vermitteln können.

Damit unterscheiden wir uns von vielen anderen Weiterbildungsinstituten, die um eine 'Gründungs-Führungsfigur' oder ein kleines Kernteam herum aufgebaut wurden und damit meist nur eine einzige Feldkompetenz in hoher Qualität vermitteln können.

Die fachliche Expertise unserer Dozenten und die Vielfalt ihres Tätigkeitsspektrums zeigen deutlich, dass wir sowohl in Wirtschaftsunternehmen wie auch sozialen Einrichtungen zu Hause sind: Die Bandbreite unserer Kunden reicht von der Daimler AG bis zur lokalen Beratungsstelle.

Unsere Aufgabe ist es daher, das beste Programm für das jeweilige Thema zu konzipieren und hierfür die passenden Lehrenden zu engagieren. Damit Sie inhaltlich und methodisch am meisten von unseren Weiterbildungen profitieren.

Deswegen sind wir auch immer für Tipps dankbar, sei es für gute Lehrende oder neue Systemische Themenfelder!