Gesunde Seminarluft in wispo-Räumen:
Wir haben was gegen Corona & Co

Die wispo zeigt sich verantwortlich für Ihre Gesundheit!


Wir haben daher die wispo-Plenumsräume und die jeweiligen Eingangs- / Aufenthaltsbereiche mit hochwirksamen Luft-Entkeimungsgeräten bestückt.

Wichtig war bei der Auswahl, dass wirklich alle Viren (nicht nur Corona, sondern auch Grippe- und Erkältungsviren, Mikroorganismen und Allergene) unschädlich gemacht werden und gleichzeitig der Einsatz für alle absolut sicher ist (im Gegensatz zu offenen UV-C Geräten).
Die ausgestoßenen Aerosole noch unerkannter Virenträger werden permanent rausgefiltert und verringern so wesentlich das Ansteckungsrisiko der Mitmenschen im Raum. Damit haben wir das Lüftungsproblem für die kühle Jahreszeit lösen können.

Diese Geräte werden auch im Klinikbereich verwendet, um für eine keimfreie Atmosphäre zu sorgen. Zusätzlich produzieren Sie durch Ionisierung eine gesunde Luft wie nach einem Sommergewitter. Man fühlt sich am Ende des Tages nicht nur gesund, sondern auch frisch!

Jedes Gerät kostet ca. € 4.000,-, reinigt auf 5-Ebenen und leistet damit deutlich mehr als einfache Luftreiniger aus Baumarkt und Handel. Wer das Maximum an Sicherheit haben möchte, benötigt diese Qualität in seinen Räumen.

Wer mehr wissen will: Unsere Luft-Entkeimungsgeräte wurden wissenschaftlich gestestet. Das Institut für Strömungsmechanik und Aerodynamik der Universität der Bundeswehr München hat unseren Geräten eine hervorragende Reinigungswirkung bescheinigt. Alle Details dazu hier.

Auch RTL hat in einem Sendungsbeitrag unsere Geräte erfolgreich getestet. Hier können Sie nachschauen.