Rückruf Kontakt

Burnout-Prophylaxe - Stressbewältigung und Selbstfürsorge

SEMI23-19 WEB

Jetzt anmelden

Termin(e): 29.05.2023 - 30.05.2023 (15 UE´s)
Zeit: 09:30 - 17:00 Uhr
Ort: Online
Dozent(en): Katrin NormannKatrin Normann
Preis: 310,00 EUR (ermäßigt: 250,00 EUR)
Nachholtermin für: STB, SC, SOE
Art: Seminar

Beschreibung

Der wesentliche Aspekt für gelingende Beratung ist die Beziehung zwischen Klient*in und Berater*in. Da sich bereits der/die Klient*in in einer Krise befindet, sollte der/die Berater*in über ausreichende Ressourcen verfügen. Daher kommt die Selbstfürsorge der Berater*innen in psychosozialen Beratungsstellen immer mehr in den Fokus. Gerade in Arbeitsfeldern, in denen wir mit schwer belasteten Klient*innen beschäftigt sind, ist die Stressbewältigung und Selbstfürsorge ein wesentlicher Aspekt zur Erhaltung der eigenen Gesundheit und Arbeitsfreude.

Inhalte:

  • Wie definiere ich Stress?
  • Wann erlebe ich Stress, beruflich und privat?
  • Auf welchen Ebenen erlebe ich den Stress, eher körperlich, gedanklich oder emotional?
  • Welche Erwartungen habe ich an mich und meine Arbeit?
  • Welche Auswirkungen hat Stress auf meine Arbeitsfähigkeit?
  • Wo liegen meine Ressourcen und Energiequellen?
  • Welche äußeren Rahmenbedingungen kann ich verändern?
  • Welche Entspannungstechniken können mir helfen?

Erwerben Sie mit diesem Seminar auch ein Zertifikat unserer Master Kurse!

Dieses Seminar ist Bestandteil des Master-Kurses

Gesundheit und Achtsamkeit im Arbeitskontext
In diesem Master-Kurs erwerben oder vertiefen Sie Kompetenzen zu zwei zentralen Themen der modernen Arbeitswelt: Achtsamkeit und Gesundheit. Der Kurs vermittelt Ihnen die Grundlagen für den erfolgreichen Einsatz von Methoden und Strategien zum nachhaltigen Umgang mit Stress und Burnout. Zudem lernen Sie, proaktiv präventive Maßnahmen umzusetzen und die Selbstfürsorge im Blick zu behalten. Der Master-Kurs schließt mit qualifiziertem Experten-Zertifikat ab.

ID: ZGAA

Anmeldung

Hiermit melde ich mich verbindlich zu folgender Veranstaltung an

Burnout-Prophylaxe - Stressbewältigung und Selbstfürsorge (SEMI23-19 WEB)
29.05.2023 - 30.05.2023 | 09:30 - 17:00 Uhr
Some Error
Wenn in diesem Feld nichts eingetragen wird, dann bedeutet dies, dass die oben genannte Adresse die Rechnungsadresse ist. Nachträgliche, komplexe Änderungen können nur gegen eine Bearbeitungsgebühr von 50,00 EUR durchgeführt werden.

Nach der Zustimmung zum Umgang mit Ihren Daten, zu den Rücktrittsbedingungen und zur Schweigeerklärung können Sie die Anmeldung direkt senden. Ihre Anmeldung wird verschlüsselt übertragen. Bitte beachten Sie, dass Sie eine E-Mail an die angegebene E-Mailadresse erhalten.

Bitte klicken Sie unbedingt auf den darin enthaltenen Link, um die Anmeldung zu bestätigen. Nur dann können wir Ihren Teilnahmeplatz für Sie verbindlich buchen!