Erzähl mir nichts vom Pferd

SEMI22-38 FR

Weitere Infos
Einführung in die pferdegestützte systemische Beratung

Termin(e): 29.08.2022 - 30.08.2022 (18 UE´s)
Zeit: 09:30 - 17:00 Uhr
Ort: Freiburg
Dozent(en):
Preis: 290,00 EUR (ermäßigt: 230,00 EUR)

Beschreibung

Die Kombination von systemischer Arbeit und pferdegestützten Beratungsformen wird seit Jahren sehr erfolgreich eingesetzt, um zwischenmenschliche Themen in folgenden Bereichen zu erkennen, zu bearbeiten und zu klären: • familiärer Kontext, • beruflicher Kontext, im Team, in der Führung, in der Fallarbeit, • Selbstreflexion und persönliche Entwicklung. Im Gegensatz zu Menschen reagieren Pferde (genauso wie andere Tiere) immer ehrlich und aus dem Moment heraus. Sie spiegeln uns unsere eigenen Themen, ohne sich eine Meinung über uns zu bilden oder sich einzumischen. Klar, deutlich und unvoreingenommen. Diese Tatsache ermöglicht es uns, in Beratung, Coaching und Supervision, ehrliches, unvoreingenommenes Feedback für innere und äußere Prozesse zu erhalten. Vorerfahrungen mit Pferden sind keine Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Seminar.

Im Seminar wird vor dem Hintergrund des systemischen Ansatzes gearbeitet. Nach einer theoretischen Einführung in die pferdegestützte systemische Beratung (Seminarraum) sammeln die Seminarteilnehmer*innen praxisnahe Erfahrungen mit Pferden als Co-Berater und erhalten zentrale Hinweise für die erfahrungsbasierte, pferdegestützte systemische Beratung (Reitplatz). Der Seminarbesuch lohnt sich für Sie, wenn Sie diesen außergewöhnlichen Ansatz in Ihre beraterische oder supervisorische Tätigkeit integrieren wollen. Und wenn Sie ganz einfach die Chance nutzen wollen, Ihre eigene Persönlichkeit nochmal ganz neu kennenzulernen.

Anmeldung

Hiermit melde ich mich verbindlich zu folgender Veranstaltung an

Erzähl mir nichts vom Pferd (SEMI22-38 FR)
29.08.2022 - 30.08.2022 | 09:30 - 17:00 Uhr
Some Error
Wenn in diesem Feld nichts eingetragen wird, dann bedeutet dies, dass die oben genannte Adresse die Rechnungsadresse ist. Nachträgliche, komplexe Änderungen können nur gegen eine Bearbeitungsgebühr von 50,00 EUR durchgeführt werden.

Nach der Zustimmung zum Umgang mit Ihren Daten, zu den Rücktrittsbedingungen und zur Schweigeerklärung können Sie die Anmeldung direkt senden. Ihre Anmeldung wird verschlüsselt übertragen. Bitte beachten Sie, dass Sie eine E-Mail an die angegebene E-Mailadresse erhalten.

Bitte klicken Sie unbedingt auf den darin enthaltenen Link, um die Anmeldung zu bestätigen. Nur dann können wir Ihren Teilnahmeplatz für Sie verbindlich buchen!