Systemische Leitung und Führung (wispo)

Wir vermitteln Ihnen in unserer 1-jährigen Weiterbildung sowohl konkrete Handlungskompetenzen als auch genau das systemische Managementwissen, das Sie für eine erfolgreiche Leitungs- und Führungstätigkeit benötigen.

Als einziges Institut in Deutschland können wir diese Qualifizierung mit bis zu 100 % FÖRDERUNG für Beschäftigte und Option auf die begehrten ZERTIFIKATE der DGSF für BERATUNG, COACHING oder ORGANISATIONSENTWICKLUNG anbieten.

Neue Starttermine

Wählen Sie Ihren Standort

Systemische Leitung und Führung

  Berlin
  1-jährige Weiterbildung
  Nächster Starttermin: 23.11.2018
Details
ID: SLF19-01 B 1
Bis zu 100% förderfähig

Systemische Leitung und Führung

  Hamburg
  1-jährige Weiterbildung
  Nächster Starttermin: 30.11.2018
Details
ID: SLF19-02 H 1
Bis zu 100% förderfähig

Systemische Leitung und Führung

  Frankfurt/Main
  1-jährige Weiterbildung
  Nächster Starttermin: 15.12.2018
Details
ID: SLF18-6 F 1
Bis zu 100% förderfähig

Systemische Leitung und Führung

  Frankfurt/Main
  1-jährige Weiterbildung
  Nächster Starttermin: 10.05.2019
Details
ID: SLF19-03 F 1
Bis zu 100% förderfähig

Systemische Leitung und Führung

  Stuttgart
  1-jährige Weiterbildung
  Nächster Starttermin: 06.09.2019
Details
ID: SLF19-04 S 1
Bis zu 100% förderfähig

Systemische Leitung und Führung

  Berlin
  1-jährige Weiterbildung
  Nächster Starttermin: 01.11.2019
Details
ID: SLF19-06 B 1
Bis zu 100% förderfähig

Systemische Leitung und Führung

  Hamburg
  1-jährige Weiterbildung
  Nächster Starttermin: 22.11.2019
Details
ID: SLF19-05 H 1
Bis zu 100% förderfähig

Systemische Leitung und Führung

  Hamburg
  1-jährige Weiterbildung
  Nächster Starttermin: 13.12.2019
Details
ID: SLF19-05 H 1
Bis zu 100% förderfähig

Wenn Sie Ihre Weiterbildung vermissen bzw. Informationen zu einer laufenden Weiterbildung suchen, klicken Sie bitte hier:
> Bereits gestartete Weiterbildungen

Kursbeschreibung Systemische Leitung und Führung

Das Handlungsfeld ‚Leitung und Führung‘ umfasst komplexe Aufgabenbereiche von der Gestaltung externer Beziehungen mit Verbänden, Partnern, Kunden und Kostenträgern über die strategische Planung und operative Steuerung interner Prozesse bis hin zur Anleitung von Interaktionen zwischen MitarbeiterInnen, Teams und Fachabteilungen.

Die systemische Leitungs- und Führungskraft bezieht alle relevanten Systeme und Kontexte der Organisation in ihr Handeln mit ein und versteht sich darauf, Lernprozesse zu ermöglichen und Selbstorganisationspotenziale zu fördern. Sie wirkt orientierungsgebend und managt die Herausforderungen des eigenen Verantwortungsbereichs in einem authentischen Stil unter Berücksichtigung der Möglichkeiten und Grenzen der jeweiligen Organisationskultur.

In der Weiterbildung üben die Teilnehmenden ausgehend von Entwicklungsherausforderungen und Problemkonstellationen in der eigenen Führungspraxis systemische Methoden und Techniken ein und eignen sich konkrete managementspezifische Tools für einen professionellen Umgang mit ihrer Rolle und Verantwortung an. Gemeinsam entwickeln die Teilnehmenden maßgeschneiderte Lösungsansätze für ihre tägliche Leitungsarbeit.

Alle näheren Informationen finden Sie weiter unten oder können Sie in unserem ausführlichen Programm herunterladen.