Was heißt denn hier agil?

6 Elemente agiler Unternehmenskultur

Ansgar Zerfaß, Professor für Strategische Kommunikation am Institut für Kommunikations- und Medienwissenschaft der Universität Leipzig, hat mit einem Forscherteam sechs Merkmale identifiziert, die agile Unternehmen gemeinhin ausmachen:

1. Empowerment: Mitarbeiter*innen und Teams ahben größere Freiheiten, wie sie ihre Arbeit strukturieren.

2. Teamarbeit: Teams werden nach Kompetenzen zusammengestellt und nicht nach Status.

3. Geteilte Verantwortung: Entscheidungen werden nicht von einzelnen Führungskräften getroffen, sondern im Team.

4. Flexiblere Aufgabenteilung: Mehrere Teammitglieder sind in der Lage, eine bestimmte Aufgabe zu erledigen.

5. Transparenz: Klare Ziele und Entscheidungsprozesse sind wichtige Erfolgsfaktoren für Agilität.

6. Unterstützung durch das Topmanagement: Diese ist vor allem wichtig, um eine neue Unternehmenskultur zu etablieren.

Tipp: Das Systemische Zentrum der wispo AG bietet ab 3. Juni 2019 eine 6 monatige berufsbegleitende Fortbildung zum „S.C.A.T. Facilitator (wispo)“ an.

Die Fortbildung richtet sich an Führungskräfte, Projektleitungen und Fachexpert*innen aus der freien und Sozialwirtschaft, die ihr Kompetenzspektrum in der Begleitung „agiler Projekte“ erweitern möchten und sich zu den modernen Formen der New Work-Bewegung nachhaltig aufstellen wollen.

Darüber hinaus richtet sich diese Fortbildung auch an ‚Young Professionals‘, die ihre ersten Schritte in der Projektsteuerung durch eine fachliche Begleitung und kollegialen Austausch umrahmen möchten. Schließlich richten wir unser Angebot auch an Trainer*innen, Berater*innen und Coaches, die in ihrer Tätigkeit mit den Herausforderungen der New Work-Bewegung konfrontiert sind und sich hierzu kompetent aufstellen wollen.

Die Fortbildung umfasst sieben aufeinander aufbauende Seminarbausteine:
1. Systemisch vs. Agil
2. Coachingkompetenz
3. Agile Frameworks & Methoden
4. Arbeiten mit Agilen Teams & Management 3.0
5. Agile Organisationskulturen fördern und entwickeln
6. Praxissupervision
7. Abschlusstag

Weitere Infos zum Training: https://www.systemisches-zentrum.de/fortbildungen/scat-systemic-counseling-agiles-training/