Kartenset "Fragetechnik für systemisches Coaching"

Von Silvia Vater und Roman Hoch

Silvia Vater + Roman Hoch: Kartenset „Fragetechnik für systemisches Coaching“
400 Fragen, mit 30 seitigem Booklet, 34,95 €. Verlag: Beltz
Zu bestellen z.B. über Amazon, erhältlich ab 17. Juli 2019. Jetzt reservieren zum Vorzugspreis.

Zum Inhalt:
Silvia Vater und Roman Hoch sind ein systemisches Dreamteam! Die Beiden sind Lehrende und Dozent an unserem Institut. Sie begeben sich regelmäßig in der Lüneburger Heide in Klausur und vertiefen dort all das Wissen aus Lehre und Praxis, das sie zusammengerechnet in über 4 Jahrzehnten angesammelt haben. Und siehe da: Die Heidemuse hat die Beiden geküsst und voilà!: Ein Kartenset rund um das berufsweltliche Systemische Coaching von Führungskräften, Teams und Gruppen ist dabei herausgekommen. Die 90 Karten mit 400 Fragen laden Systemische Coaches dazu ein, die eigene systemische Haltung zu hinterfragen – und versetzen sie somit noch besser in die Lage, sich selbst zu beobachten. Da Systemisches Coaching von Fragetechniken und der Fähigkeit des Coaches, Coachees geschickt durch Prozesse zu navigieren, lebt, haben Silvia und Roman auf den 90 Karten eine gesamte Prozessnavigation abgebildet.

Dieser gliedert sich in 6 Schritte:
- Beziehung aufbauen, Haltung vermitteln
- Anliegen konkretisieren und Contracting
- Beobachtungs- und Bearbeitungsebene finden, Hypothesen bilden
- Konstruktionen kontextualisieren und Arbeitshypothesen entwickeln
- Realitätscheck und Auswirkungsüberprüfung
- Integration und Abschluss

Tipp: Auf unserer Facebook-Seit verlosen wir 2 Kartensets mit persönlicher Widmung von Silvia Vater und Roman Hoch. Einfach mal vorbeischauen, Seite liken, Beitrag liken, und eigene Methode/Technik für den Einsatz im Systemischen Coaching nennen.

Kartenset